Kont@kt   Impressum
   

 

 

 

 
   
 Ausflugsziele

 Wege der Sinne
 Erlebnispfad
 Handwerkermuseum
 Freibad
 Süntelturm
 Hohenstein
 Dachtelfeld
 Lärchenallee
 
Die aktuellen Termine der Ortschaft Bakede-Böbber-Egestorf finden Sie links unter "Veranstaltungen"
 
 
   
    Erlebnispfad
   
Der Erlebnispfad ist in den äußeren Weg der Sinne integriert. Er ist zwischen dem Bodental und den Benser Eichen angelegt und hat eine Länge von 280 m und einen Höhenunterschied von ca 50 m. Sieben Stationen laden zum Mitmachen und zum Lernen ein. Nach nur sieben Monaten ehrenamtlicher Arbeit durch den Bürgerverein Bakede wurde der Erlebnispfad im September 2001 eingeweiht.

Die Benser Eichen, auf dem höchsten Punkt des Erlebnispfades, wurden zur Erinnerung an den langen Arbeitsweg, den unsere Vorfahren jeden Tag zurück gelegt haben, gepflanzt. Vom Platz der Benser Eichen hat man einen herrlichen Blick ins Deister-Sünteltal, außerdem laden Bänke zum Verweilen und Erholen ein.